2017

 

2017

 

Schüsse, Küsse, kalte Füße 

 

Dinner Theater in 4 Gängen

von Renato Salvi

 

 

Eine Theatergruppe spielt die Generalprobe vor Publikum. Leider sitzt das Stück noch nicht wie gewünscht und der Regisseur muss immer wieder dazwischen gehen. Eitelkeiten, Boshaftigkeiten und gemeine Sprüche werden ausgetauscht. Zu allem Übel wird der indische Spüler erschossen. Wer hat es getan? Einer aus dem Ensemble oder gar jemand aus dem Publikum? Der Regisseur erleidet einen Zusammenbruch und muss wiederbelebt werden und am Schluss wird ein böses Geheimnis gelüftet. 

Unser Team 2017 (v.l.)

hinten: Franz Drobner, Jürgen Martini, Michael Weidel, Sabine Drobner, Mascha Voidel, Thomas Waldherr

vorne: Carola Werndl, Melanie Schüngel, Marion Greckl

nicht im Bild: Ute Waldherr

Veranstaltungsort:     Trattoria Camillo – Ottenhofen, Erdingerstr. 6

Termine                      Premiere ist am Freitag. 10. März 2017 um 19:30 Uhr

                                   Samstag, 11. März,  Freitag 17. März, Samstag 18. März

                                   Freitag 24. März (Zusatzvorstellung)

                                   sowie Samstag 25. März.

                                   Beginn ist jeweils um 19:30 Uhr

                                   Ticketpreis inkl. 3-Gänge Menü 30,00 EUR

 

Zusatzvorstellung am Freitag, den 24. März 2017 !!!

Auf Grund der hohen Nachfrage beim Karten Vorverkauf am 19.2.2017 hat sich das Theater Team entschlossen, am 24. März eine zusätzliche Vorstellung zu geben.

Karten hierfür sind NUR über das Internet buchbar!

Kartenbestellungen ab dem 20. Februar 2017 nur noch per Mail an

theater@ottenhofen.de

Weitere Informationen zum Ablauf und zum Menü finden Sie in unseren Flyer

Begleitheft 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 548.3 KB

Thomas Daniel                             Michael Weidel

 

Jutta von Biderstedt                    Sabine Drobner 

 

Gabriela Schneider                      Melanie Schüngel

 

 

Wotan Nowotny                           Jürgen Martini 

..

Regie                                           Thomas Waldherr

 

Hinter der Bühne:                       Carola Werndl- Souffleuse

                                                   Marion Greckl u. Mascha Voidel - Maske

                                                   Ute Waldherr - Organisation

                                                   Peter Lang u. Franz Drobner - Technik u. Video


 Aktueller Hinweis 

 

 

 

Terminplan
18.01.2019  bis

21.07.2019

 

letzter Update:

26.01.2019